Standort Inotherm GmbHInotherm GmbH

  Trocknungsanlagen

  Kostengünstig Trocken und Vorwärmen

 

Während bei der Wärmebehandlung die physikalischen Eigenschaften des Materials durch Temperatur bewusst und gezielt verändert werden, spielt dies beim Trocknen oder Vorheizen keine Rolle.

Hier kommt es einzig und allein darauf an, Material für den weiteren Prozess so kostengünstig wie möglich zu trocknen oder vorzuwämen.

Wir bauen unsere Trocknungsanlagen deshalb als Mehrkammersysteme, um so Ausfallzeiten zu vermeiden. Ein weiteres wirtschaftlisches Plus: Wir setzen in unseren Anlagen - zum Beispiel in der Aluminium-Industie - die Abgaswärme von Schmelzöfen für das Trocknen des Materials ein. Über Rohrsysteme wird die heiße Abluft mit Radialgebläse angesaugt und direkt in die Trocknungsanlagen geführt.

Unsere Trocknungsanlagen sind für kleine als auch große Tonnagen (bis 400 Tonnen pro Tag) ausgelegt.